Günstige Gameserver im Preisvergleich

DIE BESTEN GAMESERVER ANBIETER IM PREIS-LEISTUNGS-VERGLEICH

Die besten und günstigsten Gameserver im Vergleich 2018. So finden Sie transparent und zuverlässig einen günstigen Gameserver für Ihren Bedarf. Unser Gameserver Vergleich zeigt die besten und günstigsten Gameserver Angebote der Game-Server Anbieter. Unser Vergleich für Game-Server hilft ihnen einen preiswerten Game-Server Anbieter zu finden, der gleichzeitig zu ihren Bedürfnissen passt und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. In unserem Game-Server Vergleich haben wir als Grundlage einen Gameserver mit 1 Slot genommen, dazu die einzelne Vertragslaufzeiten und unterschiedlichen Features der Server Provider getestet und verglichen.

Favourite Gameserver im Preisvergleich:

7 Days to Die

Jetzt 7 Days To Die Server mieten, Gameserver für 7 Days To Die zum kleinen Preis, sofort verfügbar inkl. DDoS-Schutz.

ZUM VERGLEICH

ARK: Survival Evolved

Miete jetzt deinen eigenen ARK: Survival Evolved Server. Ohne Vertragsbindung, mit maximaler Flexibilität.

ZUM VERGLEICH

Arma 2 DayZ

Miete noch heute deinen eigenen Arma 2 DayZ Server schon ab 0,50 € je Slot pro Monat. Ohne Vertragsbindung.

ZUM VERGLEICH

Conan Exiles

Wenn Sie bei Conan Exiles mit Ihren Freunden spielen möchten, können Sie sich einen Server mieten.

ZUM VERGLEICH

Counter Strike

Finden Sie einen Server für Counter Strike egal ob CS 1.6, Condition Zero, Day of Defeat Souece oder Global Offensive.

ZUM VERGLEICH

Grand Theft Auto V

Miete noch heute deinen eigenen Grand Theft Auto V Server, mit maximaler Flexibilität. Jetzt bestellen und loszocken!

ZUM VERGLEICH

Life in the Woods

Miete noch heute einen Life in the Woods Server, mit maximaler Flexibilität ab nur 0,69€ je Slot.

ZUM VERGLEICH

Minecraft

Die besten Minecraft Server im kostenlosen Vergleich. Hier findet jeder den richten Gamesever für seine Ansprüche.

ZUM VERGLEICH

Gameserver Vergleich 2018 auf WebhostingCheck24

Finden sie schnell und einfach einen preiswerten Gameserver, der zu ihren Bedürfnissen passt. Heutzutage kann man natürlich fast alle neuen Spiele auch oder nur noch online spielen, folglich werden immer mehr Gameserver für Clans oder Teams benötigt. Die Auswahl der Anbieter hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt und der Markt ist insgesamt sehr unübersichtlich geworden. Demnach ist es hilfreich unseren  Test und Vergleich bei der Suche nach einem passenden Anbieter zur Hilfe zu nehmen. Die Redaktion von Webhostingcheck24 hat die bekanntesten Anbieter ausgiebig getestet und verglichen.

Zusammenfassend gibt es vier wichtige Punkte die sie beachten sollten, diese Punkte sind Arbeitsspeicher, Prozessoren, Ping-Wert und der Preis je Slot. Besonders die Preise je Slot sind bei den Provider sehr unterschiedlich, einige Anbieter verkaufen Slot einzeln andere Provider Verkaufen inzwischen die Slots in Paketen. Daher sollten sie vor dem Bestellen bei einem Provider genau wissen wie viele Slots sie benötigen, denn das kann sich schnell zu einer Kostenfalle entwickeln.

Was ist ein Gameserver eigendlich genau ?

Gameserver kommt natürlich aus dem englischen und bedeutet auf Deutsch so viel wie Spieldiener. Gameserver sind spezielle Server die für Online Spiele wie beispielsweise Battlefield, Call of Duty oder Counter Strike entwickelt worden. Diese Art der Server muss mit riesige Datenmengen zusammenkommen, folglich brauchen diese Server leistungsstarke Prozessoren und sehr viel Arbeitsspeicher um die Spielabläufe zu synchronisieren. Zusammenfassend kann man sagen das, das zeitliche Aufeinander-Abstimmen der Inhalte und Spielabläufe die wichtigste Aufgabe eines Gameserver ist.

Was ist beim Mieten von einem Gameserver wichtig?

Wer heutzutage seinen Gameserver mieten möchte, sollte bedenken dass bei einem Online Game riesige Datenmengen zusammenkommen und diese natürlich vom Server bewältigt werden müssen, ohne auf Lasten des Ping-Werts zu gehen. Demnach sollte neben viel Arbeitsspeicher und leistungsstarke Prozessoren auch auf einen garantierten Ping-Wert geachtet werden. Kurzum sollte man sich folglich genau darüber im Klaren sein, was man für Anforderungen an einen Server hat.